Hosted Lync 2013: UC für KMU

simple-ASP ermöglicht KMU mit Hosted Lync 2013 Unified Communication

Bad Honnef, September 2014. Mit Kollegen, Kunden und Partnern schnell und unabhängig vom genutzten Device zu konferieren, erleichtert Unternehmen das Tagesgeschäft. Für einheitliche Kommunikation schuf Microsoft die multifunktionale Lösung Lync 2013 als Server- und Cloudversion. Damit auch kleine und mittelständische Unternehmen in den Genuss von Unified Commuication kommen, bietet der Cloud-Dienstleister simple-ASP das Programm als Hosted Lync an. Es beinhaltet sowohl die Vorteile der Server- als auch die der Cloudlösung und erspart KMU Telefonkosten sowie eigene Server- und Service-Investitionen.

Clevere Versionskopplung
Damit Firmen ihren Mitarbeitern eine moderne Kommunikationslösung bereitstellen können, macht eine Lync-Verschmelzung Sinn: Den vollständigen Funktionsumfang der Serverversion mit Instant Messaging Chats, HD-Konferenzen, Webinaren, Festnetz- und E-Mail-Anbindung koppelt simple-ASP mit der automatischen Aktualisierung und der hohen Skalierbarkeit der cloudbasierten Software Lync Online. Zudem gewährleistet die gehostete Kommunikationslösung eine hohe Verfügbarkeit, Geschwindigkeit, die strikte Einhaltung von Compliance-Anforderungen sowie Datensicherheit durch die ausschließliche Nutzung eines deutschen Rechenzentrums. Um Installation, Wartung und Service kümmert sich simple-ASP.

Telefonanlage ade
Hosted Lync bietet sich überdies als Alternative zur Firmen-Telefonanlage an: Anwender erhalten eigene Festnetznummern, mit denen Sie auf PC, Notebook, Tablet, Handy oder Telefon via IP-Telefonie weltweit erreichbar sind. Dank Kompatibilität mit gängigen Betriebssystemen ist es egal, ob sich Teilnehmer mit Windows Phone, iPhone oder Android-Gerät an Chats, Videokonferenzen oder normalen Telefonaten beteiligen. Keiner muss außen vor bleiben, denn selbst wer Lync nicht im Arbeitsalltag nutzt, kann mittels E-Mail-Link an der Konversation teilnehmen. Das geht übrigens auch via Web-Client dank eines neuen Plugins, beispielsweise auf einem öffentlichen Rechner oder Linux-System.

Einfach kalkulierbar
Wer Unified Communication in seinem Unternehmen etablieren will, greift ab 3,99 Euro netto pro Lizenz bei simple-ASP zu Hosted Lync 2013. Nähere Informationen zum Preismodell finden Interessierte auf www.simple-asp.de.

Über simple-ASP
Cloud-Dienstleister simple-ASP wurde 2008 gegründet und erleichtert kleinen bis mittleren Unternehmen Datenkommunikation und -Management. In deutschen Rechenzentren bietet er KMU zuverlässige Rechenleistungen und sicheren Datenspeicherraum in bedarfsabhängigem Umfang. Zertifizierte Microsoft-Produkte sowie speziell konfigurierte Branchenlösungen sorgen für verschlüsselten, hardware-unabhängigen Datenfluss und synchronisieren die Prozesse aller autorisierten Teilnehmer. Gleichbleibende Ansprechpartner nehmen sich der Kunden in persönlichem Dialog an. Ein gut eingespieltes, achtköpfiges Team um Gründer Tobias Kritten betreut auf 400 sicheren Servern gut 50.000 Benutzer und stellt über 2.000 Kunden zufrieden. Mehr Informationen auf www.simple-asp.de

Referenzkunden
Informationen & Links