simple-ASP GmbH - Knowledgebase
Suche:     Erweiterte Suche

GFI Mail Archiver einrichten

Artikel-ID: 218
Zuletzt aktualisiert: 24 Oct. 2014
Revision: 7
Aufrufe: 195

Wenn Sie Ihren E-Mail verkehr mit Hilfe des GFI Mail Archivers archivieren wollen, müssen Sie die folgenden Schritte durchführen.


1.) Legen Sie einen Benutzer an, welcher die Journalfunktion für Ihre Organisation abbilden soll.

2.) Weisen Sie dem Benutzer ein Exchangepostfach zu. (siehe Artikel)

3.) Legen Sie eine Verteilergruppe an, welche die Benutzer enthält, derer Mails archiviert werden sollen.


4.) Sobald Sie die Voraussetzungen geschaffen haben, können Sie unseren Support darüber informieren, dass Sie die Journalfunktion nutzen          möchten. Hierzu benötigt unser Support die folgenden Informationen:

a) Den soeben angelegten Benutzer, welcher als Journalpostfach dient.

b) Den Namen der eben angelegten Verteilergruppe.

c) Welcher E-Mail-Verkehr überwacht archiviert werden soll. Hierzu gibt es folgende Optionen:

  • Nur interner E-Mail-Verkehr
  • Nur externen E-Mail-Verkehr
  • Der gesamte E-Mail-Verkehr

5.) Sobald Ihnen unser Support die Einrichtung Ihrer Journalregel bestätigt hat, können Sie mir der Einrichtung des Journal-Postfachs für GFI MailArchiver beginnen:

  • Verbinden über: EWS
  • Benutzername: der SAM-Accountname* des Journal-Postfachs (Bsp.: MSCLOUD\Journal00000)

Den SAM-Accountnamen finden Sie im Kundencenter unter den Benutzereigenschaften im Menüpunkt Erweitert. 

  • Kennwort: das Passwort des Journal-Postfachs
  • Ordner: Inbox
  • Öffentliche Ordner optional (Sollte es genutzt werden, benötigt das Journalpostfach Zugriff auf den öffentlichen Ordner).
  • Exchange Server-Host: Manueller Host: https://outlook.mein-exchange.de/EWS/Exchange.asmx
Dieser Artikel war:  
Zurück   Weiter
E-Mail-AutoKonfiguration testen     Öffentliche Ordner anlegen und in Outlook + OWA einbinden