simple-ASP GmbH - Knowledgebase
Suche:     Erweiterte Suche

Einrichtung in Outlook 2003

Artikel-ID: 137
Zuletzt aktualisiert: 02 Aug. 2014
Revision: 2
Aufrufe: 430

Beschreibung
Die Hosted Exchange 2007-Produktlinie von simple-ASP kann mit geringem Aufwand auch mit Outlook 2003 benutzt werden. Bitte beachten Sie, dass es durch den Versionsunterschied zwischen Outlook 2003 und Exchange 2007 zur Beeinträchtigung vereinzelter Dienste wie Unified-Messaging oder dem Abwesenheitsassistententen (kompliziertere Bedienung) kommen kann.
Video-Anleitung

Da die Einrichtung von Outlook 2003 ähnlich der manuellen Einrichtung von Outlook 2007 ist, können Sie folgendes Video verwenden:

www.youtube.com/watch

Bebilderte-Anleitung

Einrichtung des Profils
Wenn Sie bereits Outlook 2003 einsetzen und ein weiteres Profil anlegen möchten, können Sie den Assistenten über "Start"-"Systemsteuerung"-"Mail" aufrufen. Das Anlegen von Profilen ermöglicht es Ihnen, auch mit verschiedenen (Exchange-)Postfächern auf einem Computer zu arbeiten.



Durch das klicken auf "Hinzufügen ..." kann ein neues Profil angelegt werden. Bitte beachten Sie: Wenn der Haken nicht bei "Zu verwendendes Profil bestätigen" gesetzt ist, wird immer das Standard-Profil beim Laden von Outlook verwendet.



Anlegen des Hosted Exchange 2007 Postfachs
Wenn der Einrichtungsassistent von Outlook 2003 nicht automatisch startet, müssen Sie diesen Vorgang manuell über die Funktion "Einrichten" auswählen.

Bestätigen Sie hier bitte mit einem Klick auf "Weiter >".

Im darauf folgenden Menu können Sie die Art des Server auswählen (Microsoft Exchange, POP3, IMAP, HTTP oder zusätzliche Servertypen). In diesem Fall bitte "Microsoft Exchange Server"

Bestätigen Sie hier bitte auch mit einem Klick auf "Weiter >".



Auf der nachfolgenden Seite tragen Sie bitte den Server "MBXCLUSTER01.exchangehoster.de" und Ihren Benutzernamen "Ihr.Name@Ihre-Domain.de" ein. Damit Microsoft Outlook 2003 die Postfach-Daten über eine Sichere SSL Verbindung überträgt, müssen Sie "weitere Einstellungen" über den gleichnamigen Button vornehmen. Klicken Sie bitte in dem sich öffnenden Fenster auf "Verbindung" und aktivieren Sie die Funktion "Exchange via Internet" mit dem darunter stehenden Haken. Öffnen Sie bitte danach die "Exchange-Proxyeinstellungen".



Tragen Sie dort bitte wie im unten zu sehenden Bild folgende Werte ein und setzen Sie die entsprechenden Haken:

Authentifizierung: Standardauthentifizierung

Exchange-Proxyserver URL: rpc.exchangehoster.de



Schließen Sie danach bitte alle Fenster mit einem Klick auf "OK" und beenden Sie anschließend den Assistenten mit "Weiter" und "Fertigstellen".

Nun ist Outlook 2003 fertig eingerichtet. Damit Sie sich jetzt mit dem neuen Hosted Exchange 2007 Postfach verbinden können, starten Sie Outlook 2003 und tragen anschließend Ihre Benutzerdaten in das aufgehende Fenster ein.



Nach dem Bestätigen der Daten wird Outlook 2003 das Postfach auf Ihren PC Synchronisieren.



Microsoft Outlook 2003 ist jetzt betriebsbereit und kann in Kombination mit Ihrem Hosted Exchange 2007 Postfach genutzt werden.

Dieser Artikel war:  
Zurück   Weiter
Einrichtung in Outlook 2007     Einrichtung in Thunderbird