simple-ASP GmbH - Knowledgebase
Suche:     Erweiterte Suche

Eingehende E-Mails

Artikel-ID: 176
Zuletzt aktualisiert: 24 Feb. 2014
Revision: 2
Aufrufe: 307

Eingehende E-Mails für Listen können eingerichtet werden, um E-Mails mit Information für z.B. eine Liste an das SharePoint zu schicken. Sie können diese Einstellung unter der jeweiligen Liste oder Bibliothek einrichten.

Wählen Sie die Liste oder Bibliothek aus, klicken Sie auf "Einstellungen" --> "Einstellungen für Liste".

Rechts unter "Kommunikation" finden Sie "Einstellungen für eingehende E-Mail". Dort können Sie diese Liste für eingehende E-Mails konfigurieren.

Bei der E-Mail Adresse können Sie eine freie Adresse eingeben. Diese wird immer mit "@sharepoint-services.de" enden und kann nicht verändert werden. Den ersten Teil können Sie frei wählen. Wird diese bereits von einem anderen Kunden verwendet, erhalten Sie eine Fehlermeldung, dass die Adresse schon vergeben ist. Eine E-Mail-Adresse kann nur einmal im gesamten SharePoint-System erstellt werden.

Dies ist kein Postfach, wie Sie es von Exchange oder POP3 kennen; die E-Mail wird direkt an das SharePoint gesendet, die Informationen für die Liste werden gefiltert, in die Liste eingefügt und die E-Mail wird gelöscht.

Dieser Artikel war:  
Zurück   Weiter
Einen Websitesammlungsadministrator zum SharePoint hinzufügen     Eintragungsgrenze bei Dokumenten Webpart