simple-ASP GmbH - Knowledgebase
Suche:     Erweiterte Suche

DNS-Einstellungen (Exchange)

Artikel-ID: 131
Zuletzt aktualisiert: 24 Feb. 2014
Revision: 4
Aufrufe: 407

Hosted Exchange 2007/2010: MX-Einträge

Diese Einstellungen gelten sowohl für Neukunden mit Hosted Exchange 2010, als auch für Bestandskunden mit Hosted Exchange 2007. Bitte fügen Sie folgende MX-Einträge in den DNS-Server Ihrer Domain ein:

mail01.simple-cloud.com.     Priorität 10
mail02.simple-cloud.com.     Priorität 10



Bitte beachten Sie, der DNS-Eintrag bei einigen DNS-Servern mit einem Punkt abgeschlossen werden muss!

Hosted Exchange 2007: Autodiscover (Automatische Einrichtung von Outlook)

Damit Outlook 2007/2010 automatisch von unserem System eingerichtet wird, müssen Sie folgenden C-NAME-Record in den DNS-Server Ihrer Domain eintragen. Domains die von der simple-ASP GmbH registriert wurden, werden automatisch mit diesen DNS-Einstellungen versehen.

In folgendem Beispiel gehen wir von der Domain "kundendomain.de" aus. Legen Sie eine Subdomain unter Ihrer Domain mit dem Namen autodiscover an:

autodiscover.kundendomain.de    IN  CNAME    autodiscoverredirect.exchangehoster.de.


Diese Subdomain muss mit einem C-NAME Record auf autodiscoverredirect.exchangehoster.de. eingetragen werden.

Bitte beachten Sie, der DNS-Eintrag bei einigen DNS-Servern mit einem Punkt abgeschlossen werden muss!

Dieser Artikel war:  
Zurück   Weiter
Einrichtung     Server-Adresse