simple-ASP GmbH - Knowledgebase
Suche:     Erweiterte Suche

Bearbeitung eines Dokumentes mit mehreren Benutzern

Artikel-ID: 172
Zuletzt aktualisiert: 24 Feb. 2014
Revision: 2
Aufrufe: 377

Beschreibung

Sie haben ein Dokument, welches von mehreren Benutzern bearbeitet wird. Damit Informationen nicht verloren gehen, kann man die Auschecken Funktion verwenden. Es gibt aber noch eine weitere Lösung.

Lösung

Hierbei handelt es sich z.B. um eine Excel Tabelle die täglich mit Informationen gefüllt wird.

Innerhalb der Excel Tabelle müssen folgende Einstellungen konfiguriert werden:

-> Öffnen Sie die Excel-Datei

-> Klicken Sie auf die Registerkarte "Überprüfen" (Office 2010 + 2007) bzw. "Extras" (Office 2003)

-> Wählen Sie "Arbeitsmappe freigeben" aus Setzen Sie dort

-> (Registerkarte Status) den Haken bei "Bearbeitung von mehreren Benutzern zur selben Zeit zulassen"

-> Unter "Weitere" können ggf. noch weitere Einstellungen angepasst werden; in der Regel sind hier aber die Standardeinstellungen ausreichend

-> Bestätigen Sie alles mit "OK" und speichern Sie die Datei

Nun kann die Datei auch während der Bearbeitung von anderen Benutzern schreibgeschützt geöffnet werden. Des weiteren können sich die Benutzer, die die Datei schreibgeschützt geöffnet haben, informieren lassen, wenn die Datei wieder bearbeitet werden kann.

Dieser Artikel war:  
Zurück   Weiter
Anwendungsvorlagen     Bibliothek als Netzlaufwerk verbinden